Dezember 2019

Mitarbeiterehrung bei Metallbau Kössel und Metallbau Bischof

Was wäre  ein Betrieb ohne treue Mitarbeiter – eine Tugend, die auch im digitalen Zeitalter nicht zu unterschätzen ist.

Dies ist in unseren Betrieben ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Das Know-how steht nicht unbedingt in Fachbüchern, sondern speichern die Menschen, die tagtäglich an Berufserfahrung dazugewinnen und diese in der Ausbildung an unsere jungen Nachwuchskräfte weitergeben.

Wir sind stolz aus diesem wichtigen Potential unsere Zukunft sichern zu können.

So wurden heuer im Rahmen unserer Weihnachtsfeier

bei Metallbau Kössel für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit Christoph Sutter

und bei Metallbau Bischof für 20 Jahre Jakob Käs und für 30 Jahre Hubert Blanz geehrt.

Helmut Bischof charakterisierte mit anerkennenden Worten Ihre Stärken und Leistungsfähigkeit natürlich verbunden mit einem entsprechenden materiellen Geschenk.


Auf dem Bild von links Geschäftsführer Johannes Dillinger, die Geehrten Hubert Blanz, Jakob Käs, Christoph Sutter und Geschäftsführer Helmut Bischof